Mai 17

Wochenhoroskop vom 22.5. bis 28.5.2017

Meine Video – Botschaft für euch

https://youtu.be/aFdl0OGg_k0

Der Spruch der Woche für euch.

In dieser Woche haben wir Neumond im Zwilling, Das Liebesgefühl und Geflüster greift um sich und die Volksseele verschafft sich mehr Selbstbestimmung

In dieser Woche meine lieben Zuschauer und Leser kann sich unsere Sonne weiter ihren quirligen Zwillingsenergien hingeben und auch etwas  flirten, was ja der Zwilling immer gern tut. Die Spannung zu unserem Schicksalsanzeiger Mondknoten im majestätischen Löwen bleibt allerdings noch weiter bestehen und was ich dazu in der letzten Woche       erläutert habe hat weiterhin seine Gültigkeit.

Am 25.5. dann um 21.40 Uhr bekommen wir wieder einmal einen Neumond und das ebenfalls im Zwilling. Der Mond       unser Gefühlsanzeiger umarmt die Sonne und so ein Neumond ist ja immer förderlich für Neuanfänge in vielerlei Hinsicht.

Hier sind nun besonders begünstigt, die Zwillinge natürlich, dann auch alle anderen Luftzeichen, wie Wassermann         und Waage und auch die Feuerzeichen. Schütze, Widder und Löwen. Das können natürlich die Zwillinge, Waagen,         Schützen und Widder ganz gut gebrauchen, da sie ja doch recht geplagt sind durch Saturn bzw. Pluto.

Hier hängt natürlich auch immer entscheidend davon ab wie die eigenen Planeten im Geburtshoroskop dazu                   platziert sind.  Das kann man wieder ganz einfach hier bei mir erfahren unter:                                                       www.baerbel-roy.com/kostenlose-beratung/

Merkur unser Denker, Planer und Geschäfte Macher, der natürlich auch wieder unsere Finanzen unter Kontrolle             hat, im pragmatischen und sicherheitsbedürftigen Stier, geht in dieser Woche ab dem 25.5. eine förderliche Beziehung mit unserem Seelentieftaucher und Verscheierungsexperten Neptun in den sensiblen Fischen ein. Jetzt können             die Künstler unter uns wieder wahre Meisterwerke vollbringen.

Alles was die  Seele erfreut hat jetzt  Hochkonjunktur. Auch das Liebesgeflüster lässt durch die Blätter rauschen. Die Intuition ist geschärft. Man erkennt gute Gelegenheiten und auch in Geldangelegenheiten ist jetzt das gute Gespür aktiv.

Unser Liebesanzeiger Venus im ungestümen Widder wird erstmal weiterhin von den Spannungen zu Pluto im Steinbock in die Machtzange genommen. Was ich dazu in der vergangenen Woche als Erläuterungen gegeben habe bleibt weiterhin aktuell. Damit sind auch wieder Spannungen in Liebesdingen verbunden.

Etwas entspannt wird es aber durch den positiven Mars Kontakt zur Venus, so, dass man solche Spannungen auch über schöne sexuelle Aktivitäten abbauen kann. Ab Freitag dem 26.5. dann löst sich auch die Spannung zu unserem     rückläufigen Jupiter auf und die Übertreibungsenergie lässt ebenfalls wieder nach. Auch die tendenzielle Unzufriedenheit wird damit wieder abgebaut.

Ab Samstag dem 27.5. in den Abendstunden bildet dann auch wieder Saturn unser Begrenzer in seiner Rückläufigkeit     einen harmonischen Aspekt zur Venus im ungestümen Widder. Man hält sich an Abmachungen die manchmal             durch den rückläufigen Saturn auch sehr eng und klammernd sein können womit Verlustängste gekoppelt sein können.

Mars begibt sich in dieser Woche in verschiedene Verbindungen. Er ist erstmal recht positiv aspektiert zur Venus wie bereits weiter vorn erwähnt und dann in positiver Verbindung zu unserem Schicksalsanzeiger Mondknoten im majestätischen Löwen. In diesem Zusammenspiel zeigt sich nun, dass wesentlich mehr Selbstbestimmtheit, Kampfbereitschaft für die eigenen Rechte und die eigene Souveränität ins Spiel kommt.

Diese werden auch sehr wortstark zum Ausdruck gebracht und diese Kombination steht nun in einem direkten Spannungsfeld zu unserem rückläufigen Hüter und Begrenzer Saturn im Gerechtigkeits – und Philosophiezeichen Schütze. Das alles steht nun auch wieder im Zusammenhang mit den Behörden und staatlichen Institutionen. Es sieht    aus wie ein Tauziehen um Selbstbestimmung oder weiter unter schulmeisterlicher Kontrolle zu bleiben. Es ist wieder einmal eine Gradwanderung, denn dieser Aspekt steht wieder für Härte und Brutalität.

Jupiter unser Glücksplanet bringt sich im allgemeinen Wochengeschehen noch nicht wieder förderlich in das Sternengeschehen ein. Da müssen wir noch bis zur kommenden Woche warten.

Das kann aber in Verbindung mit den eigenen Horoskop Daten ganz anders aussehen. Wer da wieder genaueres           erfahren möchte kann das wieder ganz einfach hier bei mir erfahren unter:                                                             www.baerbel-roy.com/kostenlose-beratung/

Nun spielt der rückläufige Saturn im Schützen trotz seiner Spannung zu unserem Energieplaneten Mars noch                 eine wichtige förderliche Rolle. Er ist weiterhin ein Bestandteil des großen Glücksdreieckes was ich auch in den     vergangenen 2 Wochen beschrieben habe.

Hier sind tatsächlich höhere Mächte am Werk und dieses mächtige Dreieck bleibt uns noch bis Ende Juni erhalten. Nun kann man mit einem rückläufigen Saturn nicht wirklich von Glück reden. Es ist eher ein Einlenken und Überdenken der bisherigen Strategien zu verzeichnen, denn die Volksseele erhebt sich zu ihrem Recht.

Aber Saturn ist mehr der gerechte, der strukturierte und klare überblickende Würdenträger. Es geht nicht mehr um           Wertung sondern klare nüchterne Bestandsaufnahme. Es geht nur mit dem Volk. Alles andere ist für Saturn, den             Bewahrer und Hüter nicht akzeptabel. Er prüft aus höherer Sicht. Und in Verbindung mit Uranus ist es möglich Das Neue mit den traditionellen Werten zu verknüpfen.

Damit möchte ich nun wieder meine Vorschau für die kommende Woche beenden und ich wünsche euch inspirierende Momente und kluges Vorgehen in Liebesangelegenheiten. 

Mein Highlight für euch auch in dieser Woche. Wie im vergangenen Jahr 2016 habe ich auch in diesem Jahr das „Jahrbuch aller Wochenhoroskope 2017“ geschrieben. Wer mit den Sternen planen möchte hat hier sehr gute Möglichkeiten und eine schöne Orientierungshilfe. Es ist ganz einfach hier auf meiner Webseite zu bekommen unter dem folgenden Link: www.baerbel-roy.com

Wie immer könnt ihr bei mir wieder die persönlichen Horoskope und die Jahreshoroskope per E-Mail oder telefonisch oder auch auf meiner Webseite direkt anfordern. Ihr wisst ja, meine Kontaktdaten sind hier unten wieder auf der linken Seite zu finden. Ich freu mich wieder über eure Anfragen und euer Feedback und natürlich auch Kommentare auf meiner Seite.

 

Tel.: 0162 181 5276

info@baerbel-roy.com

www.baerbel-roy.com

https://www.facebook.com/AstrologieundReiki

 

In diesem Sinne,

 Beste Grüße und alles Liebe von

Bärbel Roy

Der Astrologin und Reiki-Meister/Lehrer

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.