Wochenhoroskop vom 01.01 bis 05.01.2020

Meine Video Botschaft für dich

Der Spruch der Woche lautet:

5 starke Planeten stehen nun im Steinbock, interessante Neuerungen stehen an mit Merkur und Jupiter im Verbund zu Uranus im Stier. Mars wechselt in den Schützen.

Das neue Jahr ist angebrochen, das Jahr 2020, und wir gehen in diesem Jahr in ein Mondjahr. Das heißt, die Jahresthemen von 2020 werden ab März vom Mond regiert. Es werden also im neuen Jahr die Gefühle stark im Fokus der Aufmerksamkeit stehen. Die erste Woche des Jahres ist nur eine kurze 5-Tage-Woche.

Der Neujahrstag und der 02.01. stehen noch stark unter dem emotionalen Eindruck der hochspirituellen Verbindung von Mond und Neptun in den Fischen. Es sind sehr sensible Kräfte am Werk, die auch äußerst heilsame Wirkung versprühen können. Man ist auch stärker mit dem Umfeld im Kontakt als üblich. Man kann förmlich die Energie um sich herum sehen, riechen und fühlen.

Man muss natürlich auf sich selbst etwas achtgeben, denn die eigene Empfindlichkeit ist auch erhöht. Dazu habe ich in den Jahreswechselenergien schon etwas erklärt. Die Umarmung zwischen Mond und Neptun begleitet uns noch bis in die Vormittagsstunden des Neujahrstages.

5 starke Planeten im Behördenzeichen Steinbock geben den Auftakt für das neue, spannende Jahr 2020. Da sind als erstes die Langsam-Läufer Pluto und Saturn zu nennen, die Garanten für den tiefgreifenden Wandel. Dann auch unser Glücksbringer Jupiter, der das ganze Jahr nun den Steinbock unterstützt. Dazu stehen die Sonne, unser Persönlichkeitskern, und Merkur, unser Denker, Planer und Geschäftemacher ebenfalls im Steinbock. Geballte Realitäts-Erschaffungs-Energie. Es ist eine interessante Kombination.

Merkur bildet gleich in der ersten Woche vom 01.01. bis 04.01. eine direkte Umarmung mit unserem Glücksplaneten Jupiter. Von dieser Verbindung profitieren natürlich ganz besonders die Geburtstage vom 01.01. bis 04.01.2020

Beide Denker-Planeten stehen jetzt im engen Verbund. Im Steinbock sind sie auf Realitätssinn, Klarheit und Weitblick ausgerichtet. Alles soll Sinn stiften und uns voranbringen. Es geht nicht um den großen Sprung, sondern um erfolgreiche, zielklare, machbare und ehrliche Ausrichtung, die auch das Gesamtwohl im Auge behalten kann.

Merkur wandert über unseren Glücksplaneten in Richtung Sonne und stellt damit eine Verbindung zwischen Sonne und Jupiter in einem Dreiergespann her. Sonne- und Jupiter-Verbindungen sind immer sehr erfreuliche Zeitqualitäten. Damit gibt es noch einmal einen kleinen Nachschlag von den vorangegangenen Tagen vom 26. bis 30.12. Da war ja die Sonne/Jupiter-Umarmung exakt.

Nun stellt der Vermittler Merkur noch einmal eine Verbindung her. Merkur und Jupiter stehen bis zum 03.01. in einem wunderschönen Trigon zu unserem Überraschungsanzeiger Uranus im Stier. Es sind interessante Neuentwicklungen im Gange. Das bedeutet unverhoffte geistige Impulse, die sich auch gut manifestieren lassen, da es sich im Erd-Zeichen Steinbock abspielt.

Eine gute Zeit, um neue Projekte an den Start zu bringen. Es gibt selten bessere Voraussetzungen, um mit Loyalität und innovativen Kräften etwas auf die Beine zu stellen, das auch Bestand hat. Das ganze Geschehen hat einen direkten Bezug zu unserem Karma-Anzeiger, dem Mondknoten, unserer gesellschaftlichen Lebensaufgabe im familiären Sternzeichen Krebs. Gut möglich, dass es hier gravierende Neuentscheidungen gibt, die das persönliche und das Familien-Leben betreffen. Es können größere Räume für freiere Entscheidungsfähigkeit geschaffen werden. Das Ganze bekommt dann im Laufe der Woche noch einmal einen sehr humanitären Anstrich, wenn Merkur auf seiner Wanderung im Steinbock einen schönen harmonischen Winkel zu Neptun, der höheren Octave der Liebe, bildet.

Die Aspekte bilden sich in den Erd-Zeichen. Es ist damit auch eine schöne Verbindung zur Natur und Umwelt vorhanden. Wer in dieser Zeit hinaus ins Freie geht, kann interessante Entdeckungen machen. Gefühlsaufreger können am 04. und 05.01. das Gemüt in Wallung versetzen. An diesen Tagen verbindet sich unser Mond mit Uranus im Stier und stellt auch eine harmonische Beziehung zu Merkur, unserem Denker und Planer, her. Auch diese Verbindung verspricht innovative Momente. Wenn jetzt neue Ideen oder Erfahrungen erlebt werden, können sie das feste Fundament etwas aufrütteln. Es besteht die Chance, Unmögliches real werden zu lassen. Ideale steigen auf und es kann sich eine Vorahnung auf das zukünftige Geschehen ankündigen.

Am 03.01. um 10.38 Uhr wechselt unser Energieplanet Mars für die kommenden 6 Wochen in das idealistische Sternzeichen Schützen. Die Energie verlagert sich auf hohe Ideale und große Hoffnungen. Mit diesem Mars kann man seinen Überzeugungen jetzt sehr viel Kraft verleihen. Man kann sich auch mit neuen Bildungskonzepten beschäftigen und große neue Projekte ins Visier nehmen. Der Geist ist sehr aktiv. Es sind aber auch die Kämpfer, die für Recht und Gerechtigkeit gern ins Feld ziehen.

Mars bildet in dieser Woche noch keine Aspekte zu anderen Planeten, so dass er sich gut in seinem befreundeten Zeichen entfalten kann.

An dieser Stelle beende ich mein erstes Wochenhoroskop im neuen Jahr und ich wünsche dir einen wunderbaren Start in das Jahr 2020.

Es ist für mich schon zu einer schönen Tradition geworden, dass ich das Jahrbuch der Wochenhoroskope im Vorfeld verfasse und es natürlich hier wieder auf meiner Webseite zur Verfügung stelle.

Damit präsentiere ich hiermit auch  das neue Highlight für dich.

„Das große Jahrbuch der Wochenhoroskope 2020“

Wenn du mit den Sternen auch in diesem Jahr planen möchtest hast du hiermit wieder eine sehr schöne Möglichkeit einiges im  Voraus klug zu organisieren. Es hat was mit gesundem Menschenverstand zu tun und mit spirituellem Einblick, wenn man einfach mit den Energien in Einklang arbeitet. Deshalb gebe ich dir mit meinem Buch eine kleine  aber feine Orientierungshilfe an die Hand. Klicke einfach auf das Cover Foto und schon kommst du zu meinem Buch.

Solltest Du die gedruckte Version bevorzugen, findest Du sie oben rechts als Link zum Bestellen.

Wie immer kannst du bei mir wieder dein persönliches Horoskop und auch das Jahreshoroskop per E-Mail, per telefonisch oder auch auf meiner Webseite direkt anfordern. Meine Kontaktdaten sind auf meiner Webseite links unten zu finden. Du kannst auch meinen Rückruf Service nutzen. Ich melde mich dann umgehend zurück.

Ich freu mich immer über Anfragen über ein Feedback und natürlich auch über Kommentare auf meinen Seiten.

Tel.: 0162 181 5276

info@baerbel-roy.com

www.baerbel-roy.com

https://www.facebook.com/AstrologieundReiki

In diesem Sinne,

Beste Grüße und alles Liebe von

Bärbel Roy

Der Astrologin und Reiki-Meister/Lehrer

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.