Wochenhoroskop vom 06.05. bis 12.05.2019

Meine Video – Botschaft für euch

 

Der Spruch der Woche für euch.

 

Unsere Sonne bekommt stabilisierende Unterstützung von Saturn und Pluto, Merkur wechselt das Zeichen unsere Venus steht weiter unter Spannung.

 

Unsere Sonne bekommt in dieser Woche wieder neue interessante Impulse. Seit Samstag, den 04.5. ist sie harmonisch mit Neptun, unserem Verschleierer, verbunden und damit viel empfindsamer und spiritueller veranlagt als in den Zeiten zuvor. Der Zugang zur Natur öffnet neue schöne Dimensionen und man kann sich sehr gut den schönen Künsten widmen.

Zusätzlich bekommt unsere Sonn ab Montag, den 06.5. von Pluto, unserem tiefgreifenden Wandler und Transformationsplaneten, harmonische Impulse. Damit werden die Regenerationskräfte gestärkt. In so einer Zeit kann man Unterstützung von wichtigen Menschen oder auch Institutionen erfahren. Es ist auch eine Zeit in der gute und förderliche Beziehungen zu Stande kommen können, die voran bringen. 

Pluto eröffnet, in harmonischem Winkel, die Chance, in die seelischen Tiefen der eigenen Persönlichkeit, vorzudringen. Wenn jemand die Konstellation zur persönlichen Sonne erlebt, dann dauert dieser Prozess zwischen 3 und 5 Jahren. Oft spürt man ihn äußerlich gar nicht. Es läuft eher, innerlich, ein psychologischer  Wandlungsprozess ab. Ist diese Zeit beendet kann man oft feststellen, dass man selbst anders geworden ist und als neuer Mensch daraus hervor gegangen ist.

Nun verbindet sich auch Saturn, unser Hüter und Begrenzer, im Steinbock, harmonisch mit unserer Sonne. Damit wird der Transformationsprozess unterstützt, allerdings unter den strengen Augen der Realität. Saturn und Pluto sind rückläufig, dadurch geht der Wandlungsprozess nur schleppend vorwärts. Alles wird immer wieder einer Prüfung unterzogen. Er zeugt aber auch von Stabilität. Was in solchen Zeiten festgeschrieben wird, das kann langfristig Bestand haben.

Unser Denker und Planer Merkur, wechselt gleich am Montag, den 06.5. um 20.26 Uhr, vom feurigen Widder, in den gemütlichen und sinnlichen Stier. Damit sind auch die Denkprozesse weniger impulsiv, sondern schön pragmatisch, etwas langsamer und    sehr realitätsverbunden. Der Geist beschäftigt sich in dieser Zeit gern mit schönen und sinnlichen Erfahrungen.

Das ist auch wieder eine gute Zeit für alle, die sich mit den schönen Künsten beschäftigen und mit der Natur in Kontakt kommen wollen. Es ist auch eine gute Zeit für Geldgeschäfte, Immobilien, Haus, Hof, Garten und gutem Essen. 

Wenn du hier nun wieder mehr Informationen erhalten möchtest, wie sich die Konstellationen auf dein eigenes Energiefeld auswirkt, dann kannst du das wieder ganz einfach, hier, bei mir erfahren, unter: www.baerbel-roy.com/

Nun haben wir auch in dieser Woche wieder die spannungsreiche Verbindung zwischen unserem Liebesplaneten Venus, im Widder und Pluto, unserem Transformationsplaneten und Saturn unserem Begrenzer, im Steinbock. Liebesangelegenheiten stehen unter   starkem Druck. Es ist eine Phase in der man Macht und Ohnmacht erfahren kann.

Oft hat man das Gefühl, man kann nicht miteinander aber auch nicht ohne den anderen. Saturn/Venus Spannung, im Schlepptau dazu, verkündet eine stark unterkühlte  Atmosphäre. Was ich in der letzten Woche schon dazu gesagt habe, bleibt weiterhin aktuell. Es ist ganz gut, wenn man jetzt einen kühlen Kopf bewahren kann um seine Leidenschaften unter Kontrolle zu halten. Auch die Macht von Geld und Besitz spielt hier jetzt eine wichtige Rolle.

Zur Freude aller, bildet unsere Venus, im Widder auch noch einen Glücksaspekt zum großen Wohltäter Jupiter, im großzügigen Schützen. Manche schwierige Situation kann damit wieder entschärft werden. Diese Verbindung ist getragen von Offenheit, Verständnis und Wohlwollen. Es ist eine Zeit in der man gut seine Freundschaften pflegen kann und gern Gäste einladen möchte.

Man soll die Feste feiern wie sie fallen, passt auch dazu. Man möchte seine Sinne anregen mit Kunst, Musik und Ästhetik. Es ist auch ein guter Aspekt um seine Umgebung zu verschönern. Ich muss allerdings hier auch dazu erwähnen, dass es in vielerlei Hinsicht ablenkt, von dem machtvollen Thema, das ich zuvor erläutert habe.

Nun haben wir auch Mars, unseren Energieplaneten, im quirligen Zwilling, weiterhin die gesamte Woche in Spannung zu Jupiter, unserem Glücksplaneten. Damit ist die Glücksritter Veranlagung weiter ein Thema, in dieser Woche. Allerlei spontane Impulse können zu vorschnellen Aktivitäten anregen, die man später vielleicht bereut.

Mars steht auch förderlich zur Venus, unserem Liebesplaneten, im Widder. Man flirtet gern und die Anziehung zwischen den Geschlechtern ist sehr groß. Man kann sich ganz schnell verlieben. Da hier auch der Liebesplanet zum Saturn und Pluto in Spannung steht, können diese Kontakte entweder nachträglich sehr zwingende Konsequenzen mit sich bringen oder auch von sehr unterkühlten Grundvoraussetzungen getragen sein. Es ist wie schon öfter angesprochen, wichtig zu schauen, wie die eigenen Planeten dazu platziert sind.

Wenn du hier nun wieder mehr Informationen erhalten möchtest, wie sich die Konstellationen auf dein eigenes Energiefeld auswirkt, dann kannst du das wieder ganz einfach, hier, bei mir erfahren, unter: www.baerbel-roy.com/

Unser Verschleierer Neptun, in den verträumten Fischen, verbleibt auch in dieser Woche in seiner Position zum Saturn und zu Pluto und damit bleiben die Aussagen, der letzten Wochen, dazu auch weiter aktuell. Neptun bekommt ab dem 11.5. einen Spannungsaspekt zu unserem Glücksplaneten Jupiter. Das stellt den Realitätssinn mächtig auf die Probe. Es heißt hier, immer wieder aufzupassen, dass man sich nicht in unrealisierbaren Hoffnungen und Illusionen verliert.

Damit beende ich nun erstmal wieder meine Wochenausführungen und wünsche dir eine erfolgreiche Woche.

Ein Highlight habe ich noch für dich.

Wie in den vergangenen Jahren habe ich auch in diesem Jahr das „Das Jahrbuch aller Wochenhoroskope 2019“ geschrieben. Wenn du mit den Sternen planen möchtest hast du hiermit eine sehr gute Möglichkeit und eine schöne Orientierungshilfe in der Hand. Es ist ganz einfach auf meiner Webseite, unter dem folgenden Link, abrufbar. www.baerbel-roy.com einfach auf das Cover Foto klicken und schon kommst du zu meinem Buch

Wie immer kannst du bei mir wieder dein persönliches Horoskop und auch das Jahreshoroskop per E-Mail, per telefonisch oder auch auf meiner Webseite direkt anfordern.

Meine Kontaktdaten sind auf meiner Webseite links unten zu finden. Du kannst auch meinen Rückruf Service nutzen. Ich melde mich dann umgehend zurück.

Ich freu mich immer über Anfragen, über ein Feedback und natürlich auch über Kommentare auf meinen Seiten.

 

Tel.: 0162 181 5276

info@baerbel-roy.com

www.baerbel-roy.com

https://www.facebook.com/AstrologieundReiki

 

In diesem Sinne,

Beste Grüße und alles Liebe von

Bärbel Roy

Der Astrologin und Reiki-Meister/Lehrer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.