Wochenhoroskop vom 09.09. bis 15.09.2019

Meine Video-Botschaft für Dich

Der Spruch der Woche lautet:

In dieser Woche haben wir einen hoch sensiblen Vollmond aus den Fischen und Merkur, unser Denker, wechselt, zusammen mit Venus in enger Umarmung in das Sternzeichen Waage.

In dieser Woche, mein lieber Zuschauer und Leser, löst sich die Planeten-Ballung in der Jungfrau nach und nach auf. Die Verbindung zu unserem Energie-PlanetenMars bleibt noch die gesamte Woche bestehen. Ansonsten verbleiben die Aspekte unserer Sonne zu Saturn, unserem Begrenzer, im Steinbock noch bis zum 11.09. und auch die Verbindung zu unserem tiefgreifenden Wandler Pluto bestehen.

Alle Informationen, welche ich dazu in der vergangenen Woche schon vermittelt habe, bleiben weiter aktuell. Die Spannungen von Jupiter, unserem Glücks-Planeten, im Schützen und die herausfordernde Verbindung zu Neptun, unserem Seelentieftaucher und Verschleierer, begleitet uns in der gesamte Woche weiter. Die Infos, die ich dazu in der letzten Woche gegeben habe, bleiben aktuell. Neptun schwächt unsere Sonnenkraft und es ist immer wieder ganz gut, mal eine Pause einzulegen.

Jupiter, unser Glücks-Planet, lässt unsere Hoffnungen und Wünsche in dieser Woche noch sehr hoch fliegen. Zum Glück hat Saturn, unser Hüter, noch sein prüfendes Auge darauf gerichtet und Pluto sorgt für einen tiefgreifenden psychologischen Transformationsprozess. 

Nun bekommt unsere Sonne am 14.09., um 06.33 Uhr in der Früh, einen hoch sensiblen Vollmond in den Fischen. Damit sind starke, soziale Gefühle angesprochen. Diese Phase kann uns sehr empfindsam machen für die Nöte und Sorgen unserer Mitmenschen.

Mit großer Hilfsbereitschaft kann man jetzt bedürftigen Menschen zur Seite stehen. Diese starke Empfindsamkeit und Verletzlichkeit beginnt bereits am 13.09. in den Abendstunden und hält bis in die frühen Morgenstunden an. In dieser Zeit verbindet sich unser Mond außerdem mit unserem Seelentieftaucher und Verschleierer Neptun, ebenfalls in den Fischen.

Damit sind auch tiefgreifende, spirituelle Einsichten und Erkenntnisse möglich, die einem die eigene Verletzlichkeit vor Augen führt. Auch Erinnerungen an Erfahrungen aus der Kindheit und dem engeren Familienkreis können sich damit bemerkbar machen.

Zusätzlich bekommt unsere Sonne in dieser Woche eine hilfreiche Verbindung zum Mondknoten, unserer gesellschaftlichen Lebensaufgabe, im Sternzeichen Krebs. Hiermit werden alle Maßnahmen mit Familienmittgliedern und besonders mit Kindern sehr unterstützt.

Es geht um Nestwärme und Geborgenheit im Familienkreis und der näheren Umgebung. Uns können in dieser Phase auch wichtige, sehr hilfreiche Menschen begegnen. Es können Menschen in führenden Positionen sein, die uns auf unserem Entwicklungsweg voran bringen. Meist sind solche Begegnungen von langfristiger Bedeutung.

Dann verbinden sich in dieser Woche unser Denker und Planer Merkur in einer engen Umarmung mit Venus. Beide stehen noch in der Jungfrau. In diesem Zeichen bekommen die pragmatischen Denkprozesse von unserem Liebes-Planeten Venus viele Anregungen zur Verschönerung.

Auch unsere Schriftsteller, Blogger, Referenten und Coaches bekommen davon viel positive Energie geliefert. Das Dienen, Helfen und Heilen wird nun von vielen harmonischen Impulsen und einem angenehmen Miteinander begleitet.

Am 14.09., um 09.15 am Vormittag, wechselt unser Denker und Planer Merkur wie schon angekündigt in das Zeichen Waage. Danach folgt auch unsere Venus am 14.09., um 15.44 Uhr. Jetzt bekommt das Denken und Planen eine neue Struktur. In der Waage wirkt ein vergleichendes Denken. Ein Denken, dass immer alle Komponenten mit einbeziehen möchte. Es soll fair und gerecht zugehen. Oft verursacht diese Merkur-Position Schwierigkeiten in der Entscheidungsfähigkeit.

Unsere Venus fühlt sich in der Waage nun sehr wohl und angekommen. Sie steht für die kommenden 3 Wochen in einem ihrer Herrschaftszeichen. Hier kann unser Liebes-Planet regelrecht aufblühen. Alles Schöne zieht uns jetzt magisch an. Venus in der Waage mag die Geselligkeit in stilvollem Ambiente und den charmanten Umgang mit den Mitmenschen.

Jetzt ist eine gute Zeit, um sich mit Freunden und Gleichgesinnten zu treffen. Es gibt viel zu erzählen und das Mitteilungsbedürfnis ist mit Merkur in der Waage recht groß. Jetzt kann man wieder mal schön ausgehen und die Angebote von Kunst und Kulturveranstaltungen genießen.

Was macht Mars, unser Energie-Lieferant? Er steht noch die gesamte Woche im Verbund mit unserer Sonne in der Jungfrau. Damit erlebt Mars dieselben Aspekte, welche ich zuvor zur Sonne beschrieben habe. Auch die Mars-Jupiter-Spannung macht noch weiter von sich Reden.

Der damit verbundene Glücksritter-Aspekt kann unseren Jungfrau-Mars manchmal regelrecht aus dem Gleichgewicht rütteln. Der Jungfrau-Mars mag es sehr genau und achtet ziemlich kritisch auf jedes Detail. Wogegen unser Jupiter im Schützen vom großen, ultimativen Glückswurf träumt und immer davon ausgeht, dass  schon alles gut werden wird. Es ist nicht ganz einfach, diese beiden zusammen zu bringen. Aber eines ist immer dabei: Der große Optimismus von Jupiter. Damit kann man dennoch viel erreichen.

Mit dieser Information beende ich jetzt erst einmal wieder meine Wochenausführungen und ich wünsche Dir viel Freude, Erfolg und gutes Gelingen für Deine Vorhaben.

Ein Highlight habe ich noch für dich.

Wie in den vergangenen Jahren habe ich auch in diesem Jahr das „Das Jahrbuch aller Wochenhoroskope 2019“ geschrieben. Wenn du mit den Sternen planen möchtest hast du hiermit eine sehr gute Möglichkeit und eine schöne Orientierungshilfe in der Hand. Es ist ganz einfach auf meiner Webseite, unter dem folgenden Link, abrufbar. www.baerbel-roy.com einfach auf das Cover Foto klicken und schon kommst du zu meinem Buch

Wie immer kannst du bei mir wieder dein persönliches Horoskop und auch das Jahreshoroskop per E-Mail, per telefonisch oder auch auf meiner Webseite direkt anfordern. Meine Kontaktdaten sind auf meiner Webseite links unten zu finden. Du kannst auch meinen Rückruf Service nutzen. Ich melde mich dann umgehend zurück.

Ich freu mich immer über Anfragen, über ein Feedback und natürlich auch über Kommentare auf meinen Seiten.

Tel.: 0162 181 5276

info@baerbel-roy.com

www.baerbel-roy.com

https://www.facebook.com/AstrologieundReiki

In diesem Sinne,

Beste Grüße und alles Liebe von

Bärbel Roy

Der Astrologin und Reiki-Meister/Lehrer

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.