Wochenhoroskop vom 12.08. bis 18.08.2019

Meine Video – Botschaft für euch

https://youtu.be/SDzisXolkzQ

Der Spruch der Woche für euch.

Wir haben einen Vollmond im Wassermann, Montag ist noch Wunschenergie am Start. Mars wechselt das Zeichen und unser Denken wird aufgewühlt von Uranus. 

In dieser Woche haben wir am Montag, dem 12.8. noch die wunderbare Sternen-Konstellation vom Wochenende zur Verfügung. Sonne und Venus umarmen sich liebevoll und werden zusätzlich von Jupiter, unserem Glücksplaneten, mit wunderschönen Momenten beschenkt. Dazu ist am Montag das Maximum an Sternschnuppen am Himmel zu erwarten. Also, unbedingt, in dieser Phase, noch die Wünsche programmieren und an das Universum absenden.

Ein Hinweis noch zur Wunsch Formulierung. Achte darauf, dass der Wunsch in der Gegenwart formuliert ist. Z.B.: Ich bin gesund an Körper, Geist und Seele, oder: Ich bin in einer wunderbaren Beziehung mit meinem Partner oder meiner Partnerin. Eine andere Formulierung währe: Ich bin eine ausgezeichnete (Mitarbeiterin, Krankenschwester oder andere Berufe einsetzen). Egal welches Ziel dein Wunsch beschreiben soll, versetzte dich hinein. Sehe, rieche und fühle dich in der Situation deines Wunsches.

Es geht darum im hier und jetzt, mit dem Wunsch, zu bleiben. Es ist wichtig die Worte klar und eindeutig zu formulieren. Eine Wunschformulierung, „Ich möchte gern gesund werden“, hat keine Kraft und keine Klarheit für eine Erfüllung vom Universum.

Diese wunderbare Verbindung zu Jupiter, löst sich dann bereits am 13.8. in den frühen Morgenstunden, um 02.30 Uhr, wieder auf.

Am Donnerstag, den 15.8. um 14.29 Uhr, haben wir dann einen Vollmond, im Wassermann. Damit hat die Mondenergie ihre stärkste Kraft erreicht und danach wandert unser Gefühlsanzeiger wieder in seine abnehmende Phase hinein. So ein Vollmond kann uns natürlich auch wieder eine schlaflose Nacht bescheren. Wer das bei sich spürt, kann an diesem Abend auch gut, ein Treffen mit Freunden organisieren. Im Wassermann mag der Mond es, ganz gern, unter Freunden und gleichgesinnten zu sein.

Unser Götterbote, der Denker und Geschäfte Macher, Merkur bekommt, in dieser Woche, von unserem aufregenden Revoluzzer, Uranus, spannungsreiche Energie geliefert. Wir erinnern uns. Wenn Merkur im Löwen positioniert ist, dann kann er sehr feste Standpunkte einnehmen und nun kommt Uranus und will alle, schönen, Denk und Planungsmodelle, über den Haufen werfen. So kann es in allen Kommunikationskanälen, immer wieder zu Unterbrechungen kommen.

Im persönlichen Horoskop, können solche Spannungen auch zu nervlichen Aussetzern führen. Genie und Wahnsinn, sind hier ganz nah beieinander. Das heißt also auch in dieser Woche, sich immer wieder mal eine Denkpause zu gönnen. Es können jetzt auch außergewöhnliche geistige Leistungen vollbracht werden. Das hängt jedoch sehr wesentlich von den persönlichen astrologischen Planetenpositionen ab.

Wenn du hier nun wieder mehr Informationen erhalten möchtest, wie sich die Konstellationen auf dein eigenes Energiefeld auswirkt, dann kannst du das wieder ganz einfach, hier, bei mir erfahren, unter: www.baerbel-roy.com/

Mars, unser stolzer Recke, im majestätischen Löwen, kann noch die ganze Woche seine feurigen Impulse versprühen. Er bekommt keine Einschränkungen.  Damit kann, mit dieser Energie, immer noch sehr viel bewegt werden. Auch schöne sportliche Leistungen sind hier möglich und der große Auftritt ist gewiss. Am Sonntag, den 19.8. in der früh um 07.19. Uhr, verlässt unser Energielieferant dann den herrschaftlichen Löwen.

Er wandert in die gut organisierte, kontrollierte und kritische Jungfrau. Ab jetzt wird das Feuer des Mars, sehr von der Erdenkraft bestimmt und bekommt Richtung und Zielklarheit. Dazu sage ich dann erst in der kommenden Woche mehr, wenn sich unser Kämpfer, Mars, etwas an die neue Positionierung gewöhnt hat. Momentan hat er noch keine Herausforderungen.

Auch Jupiter, unser Glücksbringer, in seinem Zeichen Schütze, bleibt weiterhin in der spannungsvollen Position zu Neptun, unserem Verschleierer. Die Antennen, für spirituelle Eindrücke, sind geschärft. Allerdings muss man nun immer wieder den gesunden Menschenverstand einschalten um sich nicht in zu großen Illusionen zu verlieren.

Generell ist ja nun unser Glücksbringer wieder vollständig in seiner Kraft. Er ist in der letzten Woche wieder direktläufig geworden. Die volle Power bekommt ein Planet, nach seiner Rückläufigkeit aber erst wieder, wenn er an der Position angekommen ist, wo die Rückläufigkeit begann. Das war im April auf 24°21 Grad. Bis dahin dauert es noch etwas. Wir können jedoch auch jetzt schon sehr schön von dieser Kraft, dem Optimismus, dem Wohlwollen und der Freude die Jupiter versprüht, profitieren.

Saturn, unser Hüter und Begrenzer, wirkt weiterhin spannungsreich aus dem Behördenzeichen Steinbock. Er prüft alles was mit unserer gesellschaftlichen Lebensaufgabe und Neusortierung zu tun hat, auf Herz und Nieren. Alte Muster sind   noch recht fest verankert und es benötigt noch Zeit und das nötige Feingefühl um diese zu lockern. Alles was ich in der vergangenen Woche bereits dazu erklärt hatte, bleibt weiter aktuell.

Auch Neptun, unsere höhere Oktave der Liebe, steht noch in segensreicher Verbindung zum Mondknoten, unserer gesellschaftlichen Lebensaufgabe, im Krebs und auch zu Saturn, unserem Hüter und Begrenzer. Auch dazu hatte ich in den letzten Wochen schon  Ausführungen vorgenommen. Diese Verbindung unterstützt die Findung von gangbaren Lösungen für alle strittigen Fragen, die mit unserer Volksseele, unserem Heimatgefühl und unserer Zugehörigkeit im Zusammenhang stehen. Aber auch Neptun ist immer noch rückläufig und verführt zu allerlei unrealistischen Hoffnungen.

Wenn du hier nun wieder mehr Informationen erhalten möchtest, wie sich die Konstellationen auf dein eigenes Energiefeld auswirkt, dann kannst du das wieder ganz einfach, hier, bei mir erfahren, unter: www.baerbel-roy.com/

An dieser Stelle möchte ich nun erstmal meine Wochenausführungen beenden und ich wünsche dir eine erfolgreiche Wunscherfüllungswoche.

Ein Highlight habe ich noch für dich.

Wie in den vergangenen Jahren habe ich auch in diesem Jahr das „Das Jahrbuch aller Wochenhoroskope 2019“ geschrieben. Wenn du mit den Sternen planen möchtest hast du hiermit eine sehr gute Möglichkeit und eine schöne       Orientierungshilfe in der Hand. Es ist ganz einfach auf meiner Webseite, unter dem folgenden Link, abrufbar. www.baerbel-roy.com einfach auf das Cover Foto klicken und schon kommst du zu meinem Buch

Wie immer kannst du bei mir wieder dein persönliches Horoskop und auch das Jahreshoroskop per E-Mail, per telefonisch oder auch auf meiner Webseite direkt anfordern.

Meine Kontaktdaten sind auf meiner Webseite links unten zu finden. Du kannst auch meinen Rückruf Service nutzen. Ich melde mich dann umgehend zurück. Ich freu mich immer über Anfragen, über ein Feedback und natürlich auch über Kommentare auf meinen Seiten.

Tel.: 0162 181 5276

info@baerbel-roy.com

www.baerbel-roy.com

https://www.facebook.com/AstrologieundReiki

In diesem Sinne,

Beste Grüße und alles Liebe von

Bärbel Roy

Der Astrologin und Reiki-Meister/Lehrer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.