Wochenhoroskop vom 16.03. bis 22.03.2020

Meine Video Botschaft

 

Der Spruch der Woche lautet:

Die Sonne wechselt das Zeichen, Merkur geht wieder in die Fische, Saturn wechselt das Zeichen und Mars/Jupiter/Pluto bilden eine enge Umarmung „Es liegt was in der Luft“

 

Mein Lieber Zuschauer, in dieser Woche bleibt uns noch bis zum 18.03. die schöne Glückskonstellation von Sonne und Jupiter erhalten. Das Leben ist angenehm, harmonisch und lässt sich interessant gestalten. Mit Frohsinn und Optimismus kann man an die Verwirklichung seiner Träume gehen. Oft erhält man unverhoffte Unterstützung aus dem Umfeld.

Generell sind gemeinschaftliche Aktivitäten in dieser Zeit begünstigt. Wichtig ist, dass die Projekte die man jetzt startet, nach dem Jupiter-Prinzip, mit einem höheren Sinn erfüllt sind. Man könnte das Gefühl bekommen, dass einem der Erfolg regelrecht zufliegt. Es ist auch eine schöne Zeit, um Geschenke zu geben und auch zu erhalten. Diese Verbindung wird auch zusätzlich weiterhin unterstützt vom Hüter und Begrenzer Saturn. Projekte können nun gut geplant werden und man kann Nägel mit Köpfen machen. Mit der zusätzlichen Power von Pluto kann es ein durchschlagender Erfolg werden.

Am 20.03. dann um 04.40 Uhr wechselt unser Persönlichkeitskern, die Sonne, in den kämpferischen, kraftvollen Widder. Jetzt kommt noch einmal zusätzliche Power ins Spiel. Spontan, energiereich und blitzschnell können jetzt neue Impulse in die Welt gebracht werden. Es ist eine große Aufbruchsstimmung zu spüren wie es im Frühling in der Natur überall zu erkennen ist.

Es will etwas Neues geboren werden. Für die kommenden 4 Wochen ist das ganze Feld um uns herum mit dieser Kraft gefüllt. Man kann die Spontanität für seinen eigenen Durchbruch hervorragend nutzen. Wichtig ist natürlich auch hier wieder zu schauen wie dazu die eigenen Planetenpositionen aspektiert sind. 

Unser Denker, Planer und Geschäftemacher Merkur wandert nun nach seiner Rückläufigkeit am 16.03. um 08.43 Uhr wieder in das sensible Sternzeichen Fische hinein. Die Gedankenmuster sind nun viel phantasievoller, träumerischer und voller Geheimnisse. Ein großes soziales Miteinander macht sich bemerkbar. Intuitive Eingebungen und telepathische Informationen steigern das Einfühlungsvermögen in Menschen und Situationen ungemein.

Eine Zeit also, in der man auch im täglichen Leben sehr auf die Klarheit der eigenen Gedanken achten sollte. Künstlerische Tätigkeiten und auch schriftstellerische Begabungen treten jetzt besonders zu Tage. Im täglichen Miteinander kann man eine allgemeine Zerstreutheit erleben. Das macht es immer wieder etwas schwierig, wenn es um Klarheit und eindeutige Entscheidungen geht.

Merkur wird von Uranus, unserem Revoluzzer, im Stier auch weiter mit aufregenden Geistesimpulsen gepuscht. Da können schon so einige kreative Geistesblitze unterwegs sein. Am besten ist es, wenn man sie aufschreibt damit sie nicht zu schnell wieder verschwunden sind. Das ist besonders inspirierend für alle Künstler und diejenigen, welche in spirituellen Tätigkeiten arbeiten. Es ist auch viel heilende Energie unterwegs. Damit sind therapeutische Maßnahmen begünstigt.

Auch unser Liebesplanet Venus im Stier unterstützt die sensitive Stimmung durch einen harmonischen Winkel zu Neptun in den Fischen. Auch in der Liebe kann es traumhaft schön werden.

Es geht weiter mit Mars. Er verbindet sich im Steinbock mit Jupiter und Pluto in einer Umarmung. Das ist Power ohne Ende. Mars und Neptun stehen ebenfalls harmonisch zueinander, was auch noch einmal für neue inspirierende Erfahrungen spricht. Jupiter und Pluto kommen immer enger zusammen. Das zeigt nun zusätzlich einen starken Drang nach Veränderung an. Das Leben kann sich förmlich umkrempeln.

Nun beginnt in dieser Woche auch das neue astrologische Jahr, am 20.03., dem besagten Frühlingspunkt. Wir treten in das Mondjahr ein. Das heißt, dass der Jahresregent unsere Mondgöttin ist. Im Mondjahr geht es vordergründig um die Gefühlsebene. Der Mond ist das Herrschaftszeichen vom Sternzeichen Krebs. Es geht hier um die Themen von Familie, Zugehörigkeit, auch Wahlfamilie und inneres Kind. Es geht konform mit den Themen, die auch noch bis Mai dieses Jahrs mit dem Mondknoten, unserer gesellschaftlichen Lebensaufgabe, verknüpft sind. Es bezeichnet damit noch einmal eine zusätzliche Betonung dieser Themen. Zu diesem Thema kannst du auch die Informationen vom Jahresbeginn noch einmal anschauen. 

Einen extra spannungsreichen Aspekt haben wir allerdings auch, und der ist nicht so leichtzunehmen: Saturn und Uranus bilden ein Quadrat. Das lässt auf Einschränkung des eigenen Freiheitsbedürfnisses schließen. Man muss natürlich an der Stelle wieder schauen, wie sich das auf das eigene Persönlichkeitshoroskop auswirkt.

Am Schluss haben wir dann noch einen Zeichenwechsel. Saturn, unser Hüter und Begrenzer, wechselt am Sonntag, den 22.03., früh um 05.00 Uhr, in das Zeichen Wassermann. Nach seiner Rückläufigkeit von Mai bis September 20 bleibt Saturn bis zum März 2023 dort platziert. Im Wassermann ist Saturn in seinem zweiten Herrschaftszeichen. Dazu gebe ich dann in der nächsten Woche noch mehr Infos.

Man kann schon sagen, „Es liegt was in der Luft“

Ich beende nun hiermit meine Wochenausführungen und ich wünsche dir viel Erfolg für all deine Vorhaben. Lass dich inspirieren.

 

Es ist für mich schon zu einer schönen Tradition geworden, dass ich „Das Jahrbuch der Wochenhoroskope“ im Vorfeld verfasse und es natürlich hier wieder auf meiner Webseite zur Verfügung stelle.Astrologie und Wochenhoroskope eBook

Hier ist es mein Highlight

 „Das Jahrbuch der Wochenhoroskope 2020“

Wenn du mit den Sternen auch in diesem Jahr planen möchtest, hast du hiermit wieder eine sehr schöne Möglichkeit, einiges im Voraus klug zu organisieren. Es hat etwas mit gesundem Menschenverstand zu tun und mit spirituellem Einblick, wenn man einfach mit den Energien in Einklang arbeitet. Deshalb gebe ich dir mit meinem Buch eine kleine aber feine Orientierungshilfe an die Hand.

Es ist ganz einfach auf meiner Webseite, unter dem folgenden Link, abrufbar. www.baerbel-roy.com – klicke einfach auf das Cover-Foto und schon kommst du zu meinem Buch.

Wie immer kannst du bei mir wieder dein persönliches Horoskop und auch das Jahreshoroskop per E-Mail, telefonisch oder auch auf meiner Webseite direkt anfordern. Meine Kontaktdaten sind auf meiner Webseite links unten zu finden. Du kannst auch meinen Rückruf-Service nutzen. Ich melde mich dann umgehend bei dir.

Ich freu mich immer über Anfragen, über ein Feedback und natürlich auch über Kommentare auf meinen Seiten.

 

Tel.: 0049 (0)162 181 5276

info@baerbel-roy.com

www.baerbel-roy.com

https://www.facebook.com/AstrologieundReiki

In diesem Sinne,

Herzliche Grüße und alles Liebe von

Bärbel Roy

Deiner Astrologin und Reiki-Meisterin/Lehrerin

 

2 Gedanken zu „Wochenhoroskop vom 16.03. bis 22.03.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.