Wochenhoroskop vom 20.04. bis 26.04.2020

Meine Video Botschaft

 

Der Spruch der Woche lautet:

Wir haben einen Neumond im Stier. Sonne und Uranus verbinden sich. Pluto wird rückläufig.

In dieser Woche ist wieder ziemlich viel Unruhe unterwegs. Die Sonne steht bis zum 22.04. weiter im Spannungsfeld von Jupiter, unserem Glücksplaneten, sowie auch zu Saturn, unserem Hüter und Begrenzer, der schon im Wassermann wandert. Am Donnerstag, den 23.04. um 03.20 Uhr, haben wir dann einen Neumond im Sternzeichen Stier.

Neumond Zeit ist es immer eine gute Zeit, um neue Projekte zu starten, weil gleich darauf die zunehmende Mondphase hilfreich und unterstützend wirkt. Nun haben wir allerdings an diesem Donnerstag nach dem Übergang vom Mond über die Sonne einen Zulauf auf unseren Revoluzzer Uranus, der auch im Stier steht. Das bringt in den Vormittagsstunden des 23.04. eine ziemliche Unruhe in das Energiefeld. So eine Konjunktion kann mächtig aufregende Gefühlslagen verursachen.

Der Mond steht in der Mundan-Astrologie immer auch für das Volk und unsere Volksseele. Das ist eine regelrechte Ankündigung für aufregende Zeiten. Enge Uranus/Mond-Verbindungen haben einen starken intuitiven Spürsinn. Man kann auch sagen hellfühlende Kräfte. Es kann auch sehr rasche Wechsel der Gefühlslagen verursachen, die man sich schwer erklären kann. Man kann Menschen, Situationen und Umgebungen intuitiv erfassen. Es ist also schon einmal ganz angebracht darauf zu achten, mit wem und mit was man sich gerade beschäftigt. Es besteht auch der innere Wunsch nach Freiheit und Ehrlichkeit im Umgang miteinander.

Es ist jetzt auch gut möglich, dass starre Verhaltensmuster aufbrechen wollen, um ein neues frisches Lebensgefühl zu erfahren. Wer solch eine Verbindung im Persönlichkeitshoroskop hat, muss immer gut auf seine Intuition achten. Man kann ihr vertrauen. Es ist natürlich sehr wesentlich, welche Aspekte im Horoskop dazu platziert sind. Von dieser Konstellation im Horoskop kann ich selbst ein Liedchen singen. Man muss einfach lernen, gut damit umzugehen.

Nun ist dies allerdings nur die eine Seite der Medaille. Unsere Sonne läuft in dieser Woche ebenfalls direkt auf eine Umarmung mit dem Revoluzzer Uranus zu. Das kann jetzt ein starkes Bedürfnis nach Freiheit und Selbstausdruck schüren. Man kann nun allerdings auch in ziemlich unstete, nicht nachvollziehbare oder chaotische Situationen hineinkatapultiert werden. Enge Uranus-Verbindungen kann man schwer einschätzen. Oft erlebt man in dieser Zeit lebensverändernde Neusortierungen in den verschiedensten Bereichen des Lebens. Wir haben hier allerdings auch die spannungsreiche Verbindung zu unserem Hüter und Begrenzer Saturn noch zu beachten.

Spannungen zwischen Uranus und Saturn haben Trennungspotential im Gepäck und die Spannung von Sonne zu Saturn verursacht oft große körperliche Anstrengungen, verbunden mit viel Ehrgeiz. Es ist eine sehr rebellische Phase. Es können in dieser Zeit auch neue ökologische oder naturwissenschaftliche Durchbrüche erreicht werden. Uranus hat mit höheren Dimensionen des Seins zu tun und damit auch mit energetischen Feldern. Gut möglich, dass hier auch das Internet eine Rolle spielt in diesem unruhigen Prozess. Es ist eine richtig aufregende Zeit. Es kommt hier wirklich sehr darauf an, wie man selbst in das Geschehen involviert ist und wie die eigenen Planetendispositionen dazu platziert sind.

Nun möchte ich noch etwas zu Merkur, unserem Denker und Planer, sagen. Er wandert ab dem 22.04. in ein Spannungsfeld zu Pluto, dem tiefgreifenden Wandler. Damit sind machtvolle Prozesse verbunden, die mit Kontrolle und Manipulation zu tun haben können. Merkur beinhaltet alle Bereiche der Kommunikation, des Denkens, der Medien, der kleinen Reisen und auch Transporte in allen Varianten. Alles was mit Schreiben, Lesen und Austausch jeglicher Art zu tun hat, trägt den Stempel von Merkur. Auch geheime Informationen und untergründige Machenschaften stehen mit so einer Position in Verbindung. Es ist gut möglich, dass unter diesem Aspekt auch unverblümte Wahrheiten ans Licht treten. 

Pluto wird dann ab dem 26.04. für die kommenden 6 Monate rückläufig. Damit tritt auch im großen Wandlungsprozess erst einmal wieder eine Stagnation ein. Da ist noch einiges aufzuarbeiten. 

Schön ist, dass unser Liebesplanet Venus weiterhin eine positive Venus/Mars-Verbindung hat. Ab dem 22.04. haben wir dann auch auf Venus einen Spannungswinkel von Neptun. Dieser kann uns große Illusionen in Liebesangelegenheiten bescheren. Generell können wir mit einer ziemlich spannenden Woche rechnen.

Und nun möchte ich an dieser Stelle mein Wochenhoroskop wieder beenden und ich wünsche dir die nötige Achtsamkeit und dazu noch viel Erfolg für die kommende Woche.

 

Es ist für mich schon zu einer schönen Tradition geworden, dass ich „Das Jahrbuch der Wochenhoroskope“ im Vorfeld verfasse und es natürlich hier wieder auf meiner Webseite zur Verfügung stelle.

Damit präsentiere ich hiermit auch das neue Highlight für dich.

 „Das Jahrbuch der Wochenhoroskope 2020“

Wenn du mit den Sternen auch in diesem Jahr planen möchtest, hast du hiermit wieder eine sehr schöne Möglichkeit, einiges im Voraus klug zu organisieren. Es hat etwas mit gesundem Menschenverstand zu tun und mit spirituellem Einblick, wenn man einfach mit den Energien in Einklang arbeitet. Deshalb gebe ich dir mit meinem Buch eine kleine aber feine Orientierungshilfe an die Hand.

Es ist ganz einfach auf meiner Webseite, unter dem folgenden Link, abrufbar. www.baerbel-roy.com – klicke einfach auf das Cover-Foto und schon kommst du zu meinem Buch.

Wie immer kannst du bei mir wieder dein persönliches Horoskop und auch das Jahreshoroskop per E-Mail, telefonisch oder auch auf meiner Webseite direkt anfordern. Meine Kontaktdaten sind auf meiner Webseite links unten zu finden. Du kannst auch meinen Rückruf-Service nutzen. Ich melde mich dann umgehend bei dir.

Ich freu mich immer über Anfragen, über ein Feedback und natürlich auch über Kommentare auf meinen Seiten.

Wenn ihnen mein Wochenhoroskop hier gefallen haben dann freu ich mich über einen Daumen nach oben.

Trage dich einfach in meine Newsletter Formular hier rechts neben dem Blog ein, dann bekommst du immer rechtzeitig die neuesten astrologischen Informationen.

 

Tel.: 0049 (0)162 181 5276

info@baerbel-roy.com

www.baerbel-roy.com

https://www.facebook.com/AstrologieundReiki

In diesem Sinne,

Herzliche Grüße und alles Liebe von

Bärbel Roy

Deiner Astrologin und Reiki-Meisterin/Lehrerin

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.