Wochenhoroskop vom 22.07. bis 28.07.2019

Meine Video – Botschaft für euch

https://youtu.be/isV91Shcqb0

Der Spruch der Woche für euch.

Sonne und Venus wechseln das Zeichen und diese beiden werden aus den Zwängen von Saturn und Pluto entlassen und unsere Sonne bekommt Uranus Aufregung.

In dieser Woche, mein lieber Zuschauer und Leser, steht erneute Aufregungen für unsere Sonne, im Löwen, auf dem Plan. Am Dienstag, den 23.7. in den frühen Morgenstunden, wechselt unser Persönlichkeitskern, um 04.51 Uhr, vom emotionalen Krebs in den majestätischen Löwen. Damit ist unsere Sonne in ihr Herrschaftszeichen eingetreten und kann hier ihre größte Kraft entfalten. Die Sonne im Löwen bedeutet Herzenskraft und steht jetzt besonders eng mit Herzenswärme und Herzensliebe in Verbindung. Harmonisch gelebt, lässt die Löwekraft mit ihrer lichtvollen Wärme alles erstrahlen und prunkvoll glänzen, wie die Könige. Sie versinnbildlicht Großmut, Selbstverwirklichung, Selbstermächtigung Selbstdarstellung und Entfaltung. Auch Spiel, Spaß, Freude und der große Bühnenauftritt stehen dem Löwen sehr und repräsentieren seinen Anspruch.

Nun bekommt unsere strahlende Löwe Sonne, ab dem 24.7. den aufregenden und unberechenbaren Revolutionär, Uranus, in spannungsvollem Aspekt. Und wieder läuft vieles anders als vorgesehen. Originelle, neue Ideen stehen auf dem Plan, die jedoch in vielen Fällen, nicht umsetzbar sind. Ereignisse kommen sehr plötzlich ins Leben. Das betrifft auch Begegnungen mit Menschen, die anfangs frischen Wind mitbringen und dann meistens nicht lange verbleiben.

Sonne/Uranus Spannungen verleiten dazu, plötzlich alles umwerfen und verändern zu wollen. Es kann ein plötzlicher Aufbruch zu neuen Ufern sein oder das Bedürfnis nach neuen geistigen Erkenntnissen. Ein großes Freiheitsbedürfnis macht sich breit und kann dann auch vorschnell, wichtige Verbindungen auflösen, die einem vorher noch wichtig waren. Auch Gruppenaktivitäten und Organisationen können jetzt plötzlich interessant werden. Neue Gemeinschaften bilden sich. Man muss allerdings genau schauen, ob diese wirklich bestand haben. Da ist es dann wieder interessant, ob und wie die eigenen Planeten dazu aspektiert sind.

Wenn du hier wieder mehr Informationen erhalten möchtest, wie sich die Konstellationen auf dein eigenes Energiefeld auswirkt, dann kannst du das wieder ganz einfach, hier, bei mir erfahren, unter: www.baerbel-roy.com/

Die Sonne/Merkur Umarmung, aus der letzten Woche, löst sich nun vollständig auf und unser rückläufiger Merkur läuft direkt in eine neue Umarmung zu unserem Liebesplaneten Venus, im Krebs. Damit bekommt, der ohnehin schon angespannte Denker und Planer, Merkur auch die Spannungen, welche Venus schon in der vergangenen Woche durchleben durfte.

Saturn unser Hüter und Begrenzer, im Steinbock, blockiert jetzt zusätzlich das Gedanken Karussell von unserem Merkur und greift sehr machtvoll und kontrollierend ein. Merkur und Venus, sind eng miteinander verschlungen und wollen das Schöngeistige leben. Sie können sich hier allerdings auch mächtig in Illusionen verfangen. Versprechungen und große Hoffnungen können wie Blasen zerplatzen.

Andererseits steht der Krebs für Familienangelegenheiten und die Gefühlswelt. Damit konzentriert man sich direkt auf seine Familie und sein Umfeld. Es ist weiterhin ein sehr machtvoller Prozess im Gange wo es sowohl Opferrollen als auch Täterrollen gibt. Merkur im spannungsvollen Kontakt zu Pluto, dem Wandler, aus dem Behördenzeichen, Steinbock, bringt unliebsame Informationen ans Licht und steht auch in Verbindung mit Manipulation und Meinungskontrolle.

Venus löst sich im Laufe der Woche von den Zwängen und Anspannungen, die sie durch Pluto erlebt hat. Ab Freitag, den 26.7. ist sie viel freier und das Liebesleben kann nun auch wieder leichter gestaltet werden. Venus wechselt dann am Sonntag in der Früh, um 03.54 Uhr, vom sensiblen Krebs in den strahlenden Löwen. Jetzt wird die Liebe wieder voller Wärme gelebt. Dazu aber dann mehr, in der nächsten Woche.

Unser Energieplanet, Mars, steht ebenfalls im herrschaftlichen Löwen und bekommt weiter die förderliche Unterstützung von unserem Glücksplaneten Jupiter, der weiter in seinem Zeichen, Schütze, wandelt. Diese Verbindung beschreibt eine wahre Kreuzritter Natur. Damit sind heldenhafte Taten möglich. Man kann in dieser Phase über sich hinauswachsen.

Dazu steht nun auch, wie in den letzten Wochen schon erläutert, wieder unser Seelentieftaucher, Neptun, in kritischer Position. Man kann sich hier in seinem heldenhaften Einsatz zu Projekten und Aktivitäten hinreißen lassen, die nicht ganz ehrlich sind oder einfach auch utopische Ziele beinhalten.

Wie in den letzten Wochenhoroskopen, immer wieder auch angesprochen, bleibt unser Seelentieftaucher, Neptun ein großer Helfer, in den spannungsgeladenen Saturn/Pluto Phasen, die mit dem großen gesellschaftlichen und zwingenden Strukturwandel zu tun haben. Denn er verhilft auch zum Loslassen von festen Vorstellungen und löst auf was dem neuen Zeitgeist nicht mehr entspricht.

Wenn du hier wieder mehr Informationen erhalten möchtest, wie sich die Konstellationen auf dein eigenes Energiefeld auswirkt, dann kannst du das wieder ganz einfach, hier, bei mir erfahren, unter: www.baerbel-roy.com/

An dieser Stelle beende ich nun wieder meine Wochenausführungen und wünsche dir, gutes Gelingen, in all deinen Vorhaben.

Ein Highlight habe ich noch für dich.

Wie in den vergangenen Jahren habe ich auch in diesem Jahr das „Das Jahrbuch aller Wochenhoroskope 2019“ geschrieben. Wenn du mit den Sternen planen möchtest hast du hiermit eine sehr gute Möglichkeit und eine schöne Orientierungshilfe in der Hand. Es ist ganz einfach auf meiner Webseite, unter dem folgenden Link, abrufbar. www.baerbel-roy.com einfach auf das Cover Foto klicken und schon kommst du zu meinem Buch

Wie immer kannst du bei mir wieder dein persönliches Horoskop und auch das Jahreshoroskop per E-Mail, per telefonisch oder auch auf meiner Webseite direkt anfordern. Meine Kontaktdaten sind auf meiner Webseite links unten zu finden. Du kannst auch meinen Rückruf Service nutzen. Ich melde mich dann umgehend zurück.

Ich freu mich immer über Anfragen, über ein Feedback und natürlich auch über Kommentare auf meinen Seiten.

Tel.: 0162 181 5276

info@baerbel-roy.com

www.baerbel-roy.com

https://www.facebook.com/AstrologieundReiki

In diesem Sinne,

Beste Grüße und alles Liebe von

Bärbel Roy

Der Astrologin und Reiki-Meister/Lehrer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.