Wochenhoroskop vom 23.09. bis 29.09.2019

Meine Video-Botschaft für Dich
https://vimeo.com/308816353/ad6f240e55

Der Spruch der Woche lautet:

Unsere Sonne wechselt das Zeichen. Wir haben einen Neumond in der Waage. Venus und Merkur sind weiter im Spannungsfeld und Neptun bekommt Besuch.

Die neue Woche beginnt gleich mit einem Zeichenwechsel: Unsere Sonne, unser Persönlichkeitskern, wandert am Montag, den 23.09., um 09.51 Uhr, in die schöngeistige und von Fairness geprägte Waage. Für die kommenden 4 Wochen stehen jetzt Zeiten des harmonischen

Die Natur zeigt wieder ihr schönstes Kleid und auch wir Menschen mögen jetzt mehr mit den schönen und ästhetischen Dingen Kontakte pflegen. Alles Raue und Vulgäre ist der Waage einfach zu derb und unangenehm. Die Waage-Zeit ist auch immer gut geeignet für Verhandlungen und faire Vereinbarungen. Hier ist natürlich immer das persönliche Horoskop ausschlaggebend. Wie stehen die persönlichen Energiefelder zu den momentan laufenden Planeten?

Am Samstag, den 28.09., um 20.26 Uhr, haben wir dann wieder einen Neumond. Damit umarmen sich Sonne und Mond gradgenau. Interessant ist, dass unsere Sonne in der gesamten Woche keine Verbindungen zu anderen Planeten-Energien herstellt und der Mond davon ebenfalls genau in der Neumondphase vollkommen frei ist.

Die Strahlkraft der Sonne und die Gefühlsnatur des Mondes können sich nun miteinander voll entfalten. Sie sind nun von der gleichen Art geprägt und alle Themen, die mit dem Zeichen Waage in Verbindung stehen, sind nun besonders betont. Das Streben nach Harmonie und Höflichkeit ist verstärkt.

Der Umgang mit den höheren gesellschaftlichen Kreisen ist jetzt leichter als sonst. Diplomatische Verhandlungen stehen im Fokus. Schwierigkeiten kann es geben, wenn in dieser Zeit Entscheidungen erhofft werden. Diese werden meistens lang hinaus geschoben oder gar nicht getroffen. Es ist eine Zeit, um sich mit anderen zu verbinden und auch Partnerschaften einzugehen.

Wie Du ja sicher auch schon weißt, ist ein Neumond immer recht gut geeignet für Neuanfänge, neue Projekte und neue Planungen. Damit hat man nun natürlich wieder gute Chancen auf erfolgreiches Gelingen. Das betrifft hier besonders die genannten Waage-Qualitäten.

Merkur, unser Denker und Planer, steht ebenfalls weiter in der Waage und verstärkt damit die genannten Themen. Er wird in dieser Woche von verschiedenen Planeten aspektiert und kann mächtig in Zwänge geraten. Unser Denken bewegt sich im Bereich der Fairness und Gerechtigkeit. Nun bekommt dieses Denken am Anfang der Woche noch den einschränkenden Impuls von Saturn, unserem Hüter und Begrenzer, zu spüren.

Damit ist das Bedürfnis nach Austausch und Kommunikation stark unterbunden. Gleichzeitig kommt nun die Spannung zu Pluto, unserem tiefgreifenden Wandler, aus dem Behördenzeichen Steinbock dazu. Das verursacht ein Gefühl von gedanklicher Manipulation. Man kann hier auch ungewollt mit geheimen Informationen in Kontakt kommen. Es bedarf tatsächlich des diplomatischen Geschickes, von dem ich anfangs schon gesprochen habe.

Merkur bekommt dafür in der gesamten Woche Unterstützung von Jupiter, unserem Glücks-Planeten im Schützen, der ehrlich und wahrhaftig Stellung beziehen kann, ohne Porzellan zu zerschlagen. Informationen, die in Wort und Schrift verfasst sind, wollen jetzt an die Öffentlichkeit treten, auch wenn ein starker Kontrollmechanismus im Hintergrund wirksam ist.

Genau die gleichen Aspekte bekommt unser Liebes-Planet Venus. Sie steht noch in Verbindung mit Merkur. Alle Informationen, welche ich in der vergangenen Woche dazu gegeben habe, bleiben auch in dieser Woche weiter aktuell. Es ist immer noch eine unterkühlte Atmosphäre in Beziehungsangelegenheiten zu spüren und mit Pluto im Verbund fühlt es sich an wie in einer Zwangsjacke. Zum Glück sendet Jupiter auch hier den Hoffnungsschimmer aus. Er bildet auch zur Venus einen harmonischen Winkel.

Jupiter, unser Glücksbringer, steht noch weiter mit Neptun in Spannung, was immer noch zu unrealistischen Hoffnungen und Wünschen anregt. In solch angespannten Situationen ist er allerdings auch recht hilfreich.

Zu Neptun, unserem Verschleierer, möchte ich noch eine Besonderheit erläutern: Neptun bekommt nun für eine längere Zeit Besuch von Lilith, dem Schwarzen Mond. Sie gehen eine enge Umarmung ein. Das ist eine recht ambivalente Kombination. Wer sie im Horoskop stehen hat, kann oft mit dem Thema Abhängigkeit und Süchten in Kontakt kommen.

Auch hier steht jetzt dieses Thema für die kommenden 4 Wochen im größeren Rahmen auf dem Plan. Lilith ist eine Rebellin. Sie wird in den alten Schriften als die erste Frau von Adam bezeichnet. Lilith strebt nach Autonomie, ohne Rücksicht auf Verluste. Neptun ist der Seelentieftaucher, der Verschleierer, auch die höhere Oktave der Liebe genannt. Beide sind nun miteinander verwoben und damit kann es so einige Verunsicherungen geben.

Die Klarheit, wo es hin gehen soll, liegt noch im Dunkeln. Dazu stehen jetzt die Planeten Saturn und Pluto im Steinbock recht günstig. Es wird eine Struktur aus staatlichen Kreisen vorgegeben. Allerdings ist auch der Mondknoten, unsere gesellschaftliche Lebensaufgabe, im Krebs in Harmonie dazu positioniert. Und damit geht es um die Geborgenheit in der Familie und um das Sicherheitsbedürfnis im Schoße der Familie. Es ist nicht unnormal, wenn man sich in dieser Phase immer wieder im Zweifel befindet. Es geht also darum, aus Abhängigkeiten herauszufinden. Wenn dieser Transit dann wieder vorüber ist, lösen sich auf einmal viele Unklarheiten wie von selbst auf.

Das Merkur Jahr 2019 – Risiko oder Chance für Dich?

Damit beende ich jetzt erst einmal wieder meine Ausführungen für die kommende Woche und ich wünsche Dir eine harmonische Neumond-Woche.

Ein Highlight habe ich noch für dich.

Wie in den vergangenen Jahren habe ich auch in diesem Jahr das „Das Jahrbuch aller Wochenhoroskope 2019“ geschrieben. Wenn du mit den Sternen planen möchtest hast du hiermit eine sehr gute Möglichkeit und eine schöne Orientierungshilfe in der Hand. Es ist ganz einfach auf meiner Webseite, unter dem folgenden Link, abrufbar. www.baerbel-roy.com einfach auf das Cover Foto klicken und schon kommst du zu meinem Buch

Wie immer kannst du bei mir wieder dein persönliches Horoskop und auch das Jahreshoroskop per E-Mail, per telefonisch oder auch auf meiner Webseite direkt anfordern.

Meine Kontaktdaten sind auf meiner Webseite links unten zu finden. Du kannst auch meinen Rückruf Service nutzen. Ich melde mich dann umgehend zurück.

Ich freu mich immer über Anfragen, über ein Feedback und natürlich auch über Kommentare auf meinen Seiten.

 

Tel.: 0162 181 5276

info@baerbel-roy.com

www.baerbel-roy.com

https://www.facebook.com/AstrologieundReiki

 

In diesem Sinne,

Beste Grüße und alles Liebe von

Bärbel Roy

Der Astrologin und Reiki-Meister/Lehrer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.