Wochenhoroskop vom 25.05. bis 31.05.2020

Veröffentlicht

Meine Video Botschaft

 

Der Spruch der Woche lautet:

Merkur wechselt das Zeichen. In Liebesdingen ist es weiter unklar und wir bekommen wieder himmlischen Schutz.

In dieser Woche behält unsere Sonne, der Persönlichkeitskern, in den Zwillingen seine positive Verbindung zu Saturn, unserem rückläufigen Hüter und Begrenzer, im Wassermann noch bis zum Freitag, den 29.05., bei. Das unterstützt auch in dieser Woche noch alle Aktivitäten, die gut geplant und organisiert sind. Man kann sich an Regeln und festen Vorgaben orientieren. Auch wenn so manche Einschränkungen etwas beschwerlich daherkommen, kann man sich mit den Gegebenheiten ganz gut arrangieren.

Mit Vorgesetzten oder auch anderen wichtigen Autoritätspersonen ist momentan auch ein relativ gutes Klima zu erwarten. Es mag zwar etwas unterkühlt und distanziert wirken, aber dafür achtsam und respektvoll. Wenn wichtige Themen zu klären sind, kann man in dieser Phase viel erreichen und etwas für längere Zeit festlegen.

Allerdings mischt hier wieder unser Energieplanet Mars mit. Er steht auch in dieser Woche in den Fischen noch quer zur Sonne in den Zwillingen. Die Energie ist oft nicht so abrufbar, wie man es sich erhofft. Sie richtet sich stärker auf innere Prozesse. Was ich dazu in der letzten Woche schon erläutert hatte, bleibt auch in dieser Woche weiter aktuell.

Merkur, unser Denker und Planer, steht auch noch bis zum Mittwoch, den 27.05., in einem Spannungswinkel zu Neptun, unserem Verschleierer, in den sensiblen Fischen. Die Denkprozesse sind unklar und abschweifend. Es ist schwierig, die Gedanken klar auf ein Ziel auszurichten. Solche Spannungen beinhalten oft auch Unehrlichkeiten, List, Fahrigkeit und Betrügereien.

Es ist wichtig, sehr achtsam zu bleiben bei allem was gesagt und versprochen wird. Das betrifft sowohl den persönlichen Umkreis als auch die gesellschaftlichen Geschicke. Zwillinge, das Herrschaftszeichen von Merkur, ist der Schirmherr aller Medien und Kommunikationskanäle. Also gut drauf achten, was so verkündet wird und wie viel Wahrheitsgehalt darin wirklich steckt. Dazu hatte ich ja auch in der letzten Woche schon einiges erläutert.

Nun wechselt unser Denker und Planer am Donnerstag, den 28.05. um 19.10 Uhr, in das Sternzeichen Krebs. Ab diesem Zeitpunkt ändert sich das Gedankengrundmuster stark. Merkur im Krebs denkt mit dem Bauch und geht auch schnell in die Magengrube. Es ist angebracht, Herr über seine Gedanken zu werden. Sie wirken jetzt viel stärker auf das körperliche Wohlbefinden. Generell ist hier aber auch ein sehr gutes Gedächtnis beheimatet und man kann ziemlich schnell hinter die Kulissen schauen.

Das wird ab Samstag, den 30.05., auch unterstützt von Uranus, unserem Revoluzzer, im pragmatischen Stier. Zuvor trifft sich aber der Geschäftemacher Merkur vom 27.05. bis 29.05. noch in einer Arm-in-Arm-Verbandelung mit unserem Mondknoten, der gesellschaftlichen Lebensaufgabe. Sie ist gerade erst frisch in das Zeichen Zwillinge gewandert. Gut möglich, dass jetzt wichtige Personen auf den Plan treten, die eine gemeinsame Aufgabe miteinander zu erledigen haben. Mondknoten bringt karmische Erfahrungen mit und man könnte das Gefühl bekommen, sich schon ewig zu kennen. Auch ist Uranus im Stier mitbeteiligt. Das regt den Geschäftssinn und ein außerordentlich gutes Gespür in allen Geldangelegenheiten an.

Jetzt haben wir noch so einige Hürden mit unserem rückläufigen Liebesplanet Venus im Gepäck. Die Liebesangelegenheiten sind auch in dieser Woche noch recht durcheinander. Nichts Klares ist erkennbar. Ich muss dazu auch wieder erwähnen, dass zur Venus auch die Geldangelegenheiten gehören. Hier ist jetzt viel Fingerspitzengefühl und einige Vorsicht von Nöten, um nicht auf große Versprechungen sowohl in der Liebe als auch in Geschäftsangelegenheiten hereinzufallen.

Das wiederspricht jetzt natürlich dem eben Gesagten zu den guten Möglichkeiten. Es ist aber generell ziemlich ambivalent in dieser Woche. Man muss genau hinschauen und hinhören und auch zwischen den Zeilen lesen lernen. Das kann dir niemand abnehmen.

Dann steht unsere rückläufige Venus auch ab dem 28.05. im Spannungswinkel zu Mars in den Fischen. Jetzt wird es wirklich seltsam. In zwischenmenschlichen Beziehungen kann es so einige undefinierbare Auseinandersetzungen geben. Ein unterschwelliges Dominanzstreben kann in Liebesdingen sehr unangenehme, entzweiende Erfahrungen verursachen.

Geben und Nehmen ist aus dem Gleichgewicht geraten. Auch sexuelle Ausschweifungen sind hierbei möglich. Rückläufige Venus bringt uns oft mit alten Liebschaften oder alten Erfahrungen in Kontakt. Der Transit kann auch gut gelebt werden, wenn man sich in dieser Zeit künstlerischen, kreativen und geistig-spirituellen Tätigkeiten zuwendet.

Mars steht aber auch noch weiter günstig zu Uranus. Damit mangelt es nicht an inspirierenden neuen Ideen. Man muss schauen, was davon wirklich in der Realität umsetzbar ist.

Nun hatte ich im Spruch der Woche wieder den göttlichen Schutz erwähnt. Genau den bekommen wir wieder mit der harmonischen, Jupiter/Neptun-Verbindung. Auch wenn Jupiter rückläufig ist, trägt er dennoch zu einigen guten Entwicklungen in dieser Woche bei. Wenn wir nicht zu viele Erwartungen produzieren, steht uns trotz aller Ungereimtheiten und aufregenden Erlebnissen eine erfolgreiche Woche bevor.

Und nun möchte ich an dieser Stelle wieder mein Wochenhoroskop beenden und ich wünsche alles Liebe.

Hier bekommst du .

 „Das Jahrbuch der Wochenhoroskope 2020“

Wenn du mit den Sternen auch in diesem Jahr planen möchtest, hast du hiermit wieder eine sehr schöne Möglichkeit, einiges im Voraus klug zu organisieren. Es hat etwas mit gesundem Menschenverstand zu tun und mit spirituellem Einblick, wenn man einfach mit den Energien in Einklang arbeitet. Deshalb gebe ich dir mit meinem Buch eine kleine aber feine Orientierungshilfe an die Hand.

Es ist ganz einfach auf meiner Webseite, unter dem folgenden Link, abrufbar. www.baerbel-roy.com – klicke einfach auf das Cover-Foto und schon kommst du zu meinem Buch.

Wie immer kannst du bei mir wieder dein persönliches Horoskop und auch das Jahreshoroskop per E-Mail, telefonisch oder auch auf meiner Webseite direkt anfordern. Meine Kontaktdaten sind auf meiner Webseite links unten zu finden. Du kannst auch meinen Rückruf-Service nutzen. Ich melde mich dann umgehend bei dir.

Ich freu mich immer über Anfragen, über ein Feedback und natürlich auch über Kommentare auf meinen Seiten.

Wenn ihnen mein Wochenhoroskop hier gefallen haben dann freu ich mich über einen Daumen nach oben. Abonnieren sie einfach meinen Kanal in dem sie einfach hier unter dem Video auf die Glocke klicken, dann bekommen sie immer rechtzeitig die neuesten astrologischen Informationen.

  

Tel.: 0049 (0)162 181 5276

info@baerbel-roy.com

www.baerbel-roy.com

https://www.facebook.com/AstrologieundReiki

In diesem Sinne,

Herzliche Grüße und alles Liebe von

Bärbel Roy

Deiner Astrologin und Reiki-Meisterin/Lehrerin

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.