Wochenhoroskop vom 27.04. bis 03.05.2020

Meine Video Botschaft

 

 

Der Spruch der Woche lautet:

Sonne und Uranus stehen weiter in Umarmung, Merkur wechselt in den Stier und gesellt sich zu Sonne und Uranus.

Neu, Neu, Neu  mein neues gratis E-Book „Alle Jahreshoroskope für die Sternzeichen auf einen Blick“

Jahreshoroskope eBook gratis

https://www.baerbel-roy.com/ebook-jahreshoroskope-gratis/

 

Unsere Sonne in enger Verbindung mit Uranus verbleibt in dieser aufregenden Verfassung wie ich es in der letzten Woche schon erläutert hatte. Uranus will viel Handlungsfreiraum und sich selbst ausdrücken. Das kann zu einigen plötzlichen Lebensumstellungen führen. Manchmal geht es schneller als man sich das hätte träumen lassen. Wichtig ist, hier auch immer die Körperentsprechungen zu beachten. So viel Unruhe kann sich auf das Herz-Kreislauf-System auswirken.

Uranus ist ja auch der Planet der Erneuerung. In verschiedener Hinsicht kann sich jetzt der Körper regenerieren und energetisieren. Wer zum Beispiel schon viel Eigenständigkeit in seinem Leben erreicht hat, der wird jetzt sehr viele neue Impulse empfangen können und seiner Kreativität freien Lauf lassen können. Viel Bewegung, Tanzen, Springen und Schwimmen sind gute Möglichkeiten, um die Energien auch im Körper gut umzuwandeln.

Merkur wechselt auch gleich Montag, den 27.04. um 23.53 Uhr, in den Stier und läuft auf Uranus zu. Das Denken, Planen, Kommunizieren und alle Geschäfte bekommen nun ebenfalls diese aufgeregten Uranus-Impulse. Nicht selten sind in diesen Phasen große, innovative, neue Projekte ins Leben getreten. Die Synapsen im Gehirn stehen unter Strom. Man kann jetzt blitzschnell Ideen empfangen.

Gedankenübertragung könnte auch eine Entsprechung dazu haben. Es kann aber das Nervensystem auch mächtig durcheinanderbringen, weil der Knopf zum Abschalten schwer zu finden ist. Neue Energieformen können in dieser Zeit auch zur realen Einführung und Nutzung kommen.

Was auch sehr gut in dieser Zeit funktioniert sind alle Aktivitäten, die auf Vernetzung programmiert sind. Alle Aktivitäten im Internet sind unterstützt. Auch die Vernetzung im realen Leben mit Menschen ist jetzt sehr vorteilhaft. Diese Verbindung steht schließlich in einem Erd-Zeichen.

Wie dich das selbst betrifft, kannst du ganz einfach bei mir erfahren, unter: www.baerbel-roy.com/

Allerdings steht Merkur noch bis zum 30.04. in Spannung zu Saturn. Da sind die Leitungen erst einmal noch auf Sparflamme. Danach verliert sich diese Begrenzung und Merkur wandert zur Sonne in eine direkte Umarmung. So eine Verschmelzung mit der Sonne nennt man auch den „Verbrannten Merkur“. Während dieser Phase taucht unser Denker vollständig in die Energie des Sonnenzeichens ein. Mit Objektivität kann man in dieser Zeit nicht rechnen. Die Stiersonne braucht es pragmatisch, praktisch und bedächtig.

Nun kommt Merkur allerdings von der direkten elektrischen Ladestation – von Uranus – und der Geist ist noch mächtig aufgemischt. Da braucht es etwas Zeit, um all das Erlebte zu verarbeiten und praktischen Nutzen daraus zu ziehen. Man kann schon sagen, dass unser Denker der Star der Woche ist. Alles dreht sich um geistige Impulse.

Aber Venus, unsere Liebesgöttin, möchte ich dir nicht vorenthalten. Sie ist immer noch im positiven Einklang mit dem männlichen Prinzip, und das macht alle Liebeserfahrungen recht prickelnd. Neptun steht aber zu Venus weiter quer, und damit kann man sich recht leicht Illusionen über den potenziellen Liebespartner machen.

Unser Glücksplanet Jupiter steht weiter im engen Verbund mit Pluto, dem tiefgreifenden Wandler, im Behördenzeichen Steinbock. Jupiter wandert nun auch langsam in eine Umarmung mit Saturn. Es ist aber noch eine weite Konjunktion. Sie kann aber auch schon wirksam werden, weil Jupiter zu den schneller reagierenden Energien zählt. Man kann diese Konstellation auch als eine unklare Situation interpretieren, weil die disziplinierten Saturn-Qualitäten vom jovialen Jupiter aufgerüttelt werden. Man kann nicht wirklich einschätzen, wie eine Sache weiter gehen kann oder soll. Da braucht es das Jupiter-typische optimistische Vertrauen in göttliche Fügungen. Neptun unterstützt diese Tendenz von Gottvertrauen. Es ist eine gute Option, es mit Jupiter und Neptun zu verbinden und in uns dieses Vertrauen auf- und auszubauen.

Und nun möchte ich an dieser Stelle wieder mein Wochenhoroskop beenden und ich wünsche dir viel Erfolg und ab und zu einige geistige Ruhepausen für die kommende Woche.

Es ist für mich schon zu einer schönen Tradition geworden, dass ich „Das Jahrbuch der Wochenhoroskope“ im Vorfeld verfasse und es natürlich hier wieder auf meiner Webseite zur Verfügung stelle.

Damit präsentiere ich hiermit auch das neue Highlight für dich.

 „Das Jahrbuch der Wochenhoroskope 2020“

Wenn du mit den Sternen auch in diesem Jahr planen möchtest, hast du hiermit wieder eine sehr schöne Möglichkeit, einiges im Voraus klug zu organisieren. Es hat etwas mit gesundem Menschenverstand zu tun und mit spirituellem Einblick, wenn man einfach mit den Energien in Einklang arbeitet. Deshalb gebe ich dir mit meinem Buch eine kleine aber feine Orientierungshilfe an die Hand.

Es ist ganz einfach auf meiner Webseite, unter dem folgenden Link, abrufbar. www.baerbel-roy.com – klicke einfach auf das Cover-Foto und schon kommst du zu meinem Buch.

Wie immer kannst du bei mir wieder dein persönliches Horoskop und auch das Jahreshoroskop per E-Mail, telefonisch oder auch auf meiner Webseite direkt anfordern. Meine Kontaktdaten sind auf meiner Webseite links unten zu finden. Du kannst auch meinen Rückruf-Service nutzen. Ich melde mich dann umgehend bei dir.

Ich freu mich immer über Anfragen, über ein Feedback und natürlich auch über Kommentare auf meinen Seiten.

 

 

Tel.: 0049 (0)162 181 5276

info@baerbel-roy.com

www.baerbel-roy.com

https://www.facebook.com/AstrologieundReiki

In diesem Sinne,

Herzliche Grüße und alles Liebe von

Bärbel Roy

Deiner Astrologin und Reiki-Meisterin/Lehrerin

2 Gedanken zu „Wochenhoroskop vom 27.04. bis 03.05.2020

  1. Immer wieder sehr intensiv und hilfreich deine Ausführungen, Liebe Bärbel. Ich sehe die jetzige Situation genauso. Liebe Grüsse, Grit.g

    1. Liebe Grit,

      Danke dir recht herzlich für dein Feedback. Wenn du möchtest, dann sei am Sonntag, den 03.05.2020 mit dabei wenn ich einen interaktiven Call zur heutigen Zeitqualität durchführe in der FB Gruppe.
      Ich sende dir dazu gern eine E-Mail als Einladung.

      Herzliche Grüße von Bärbel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.