Wochenhoroskop vom 29.07. bis 04.08.2019

Meine Video – Botschaft für euch

Der Spruch der Woche für euch.

Wir bekommen wieder einen Neumond mit Chancen für einen Neustart. Unsere Sonne bekommt Jupiters göttlichen Schutz, Merkur läuft wieder vorwärts und die Geschäfte auch.

In dieser Woche, mein lieber Zuschauer und Leser, bekommen wir wieder einen Neumond, am Donnerstag, den 01.08. früh um 05.12 Uhr. Wie du sicher schon weißt, heißt es bei Neumond immer, neue Chancen und neue Möglichkeiten anzupacken. Es ist immer eine gute Zeit für einen Neubeginn. Dieser Neumond findet im strahlenden, majestätischen Löwen statt. Damit sind auch alle Löwe Qualitäten eng verknüpft und begünstigt.

Es heißt hier, sich selbst genügend Aufmerksamkeit zu schenken, Selbstachtung, Selbstwertgefühl und Selbstermächtigung in Gang zu setzen. Spiel, Spaß und Freude in das Leben zu lassen und die Herzen zu öffnen. Die große Bühne des Lebens kann nun betreten werden. Nun haben wir auch weiterhin, wie ich es in der vergangenen Woche schon beschrieben habe, die Spannung zu unserem Revolutionär Uranus, im Gepäck. Damit sind nun spontane neue Entscheidungen keine Seltenheit.

Alles was ich dazu in der letzten Woche bereits erläutert habe bleibt weiter aktuell. Das Stickwort lautet hier immer noch, plötzliche und unerwartete Veränderungen. Dazu bekommt unsere Sonne am Freitag, den 02.08. einen großen Unterstützer. Jupiter, unser Glücksplanet, im Schützen, steht nun sehr förderlich zu unserer Löwe Sonnenkraft. Vieles gelingt nun viel schneller. Damit stehen die neuen Projekte wirklich unter guten Sternen. Sonne/Jupiter Harmonien sind von den Göttern geschützte Phasen, im Leben. Wer diesen Aspekt im Persönlichkeitshoroskop hat, steht unter dem großen Schutz der Götter.

Zusätzliche Unterstützung kommt auch von Merkur, unserem Denker und Planer, der weiter im Krebs wandelt. Merkur wird nun endlich wieder direkt läufig und damit sind auch alle Geschäfte wieder auf erfolgreichem Kurs. Die Kommunikation untereinander läuft wieder viel besser. Somit haben wir sehr gute Voraussetzungen um einen erfolgreichen Neustart in Bewegung zu bringen. Projekte, die schon länger auf Eis lagen, haben jetzt die Möglichkeit, das Licht der Öffentlichkeit zu erblicken.

Merkur behält allerdings weiter die mächtige Spannung zu Pluto, unserem Transformierer, bei und damit sind die zwingenden und oft auch manipulativen Erfahrungen auf geistiger Ebene, weiter vorhanden. Alles was ich dazu in der vergangenen Woche erläutert habe, bleibt aktuell und ist auch noch mit entsprechender Vorsicht zu betrachten.

Wenn du hier wieder mehr Informationen erhalten möchtest, wie sich die Konstellationen auf dein eigenes Energiefeld auswirkt, dann kannst du das wieder ganz einfach, hier, bei mir erfahren, unter: www.baerbel-roy.com/

Venus, unser Liebesplanet, der nun ebenfalls im majestätischen Löwen Position bezogen hat, bewegt sich immer näher an unsere Sonne heran. Damit bekommt unser Liebesleben ebenfalls die verrückten Uranus Kräfte frei Haus geliefert. Hiermit hängen aufregende Liebeserlebnisse in der Luft. Nach dem Motto, „Alles kann, nichts muss“, kann man ziemlich außergewöhnliche Erfahrungen machen.

Wer sich in so einer Zeit kennen lernt, liebt allerdings auch den Duft der Freiheit sehr und ist nicht so sehr an festen Bindungen interessiert. Die Verbindungen sind mannigfaltig und meist nicht von langer Dauer. Es sei denn, im Persönlichkeitshoroskop stehen die eigenen Planeten sehr prägnant dazu. Dass kann ich aber dann auch wieder genauerer herausarbeiten.

Mars, unser Energieplanet, steht weiter im strahlenden Löwen und wie ein kühner Recke im förderlichen Verbund mit Jupiter, unserem Glücksplaneten, im Schützen. Alles was ich dazu in der vergangenen Woche erklärt habe, bleibt bis zum 01.08. weiter aktuell. Danach zieht Mars, im Löwen, seine Bahn, ohne weitere Planeten Verbindungen. Jupiter unser rückläufiger Glücksanzeiger, im Schützen steht weiterhin in Spannung zu Neptun, unserem Verschleierer.

Der Idealismus ist weiter recht hoch. Vieles ist nicht realisierbar. Des Öfteren, hatte ich ja auch schon erklärt, dass auch ein spannungsvoller Jupiter zu einem Planeten, immer Glückspotential mit sich bringt. Es ist besser als keine Jupiter Beteiligung in Horoskop zu haben.

 Die Saturn/Pluto Verbindung, im Steinbock, steht weiter günstig zu Neptun, unserer höheren Oktave der Liebe. Trotz der sehr machtvollen Energien, die sich im Behördenzeichens Steinbock abspielen, gibt es Chancen zu gangbaren Lösungen vorzudringen. Vieles, was vielleicht mit machtvoller Staatsgewalt durchgesetzt werden wollte oder sollte, kann hier mit diplomatischem Geschick und intuitiver Einfühlung, bessere Wege eröffnen.

Wenn du hier nun wieder mehr Informationen erhalten möchtest, wie sich die Konstellationen auf dein eigenes Energiefeld auswirkt, dann kannst du das wieder ganz einfach, hier, bei mir erfahren, unter: www.baerbel-roy.com/

Für heute beende ich damit jetzt erstmal wieder meine Wochenausführungen und ich wünsche dir eine schöne und erfreuliche Sommerwoche.

Ein Highlight habe ich noch für dich.

Wie in den vergangenen Jahren habe ich auch in diesem Jahr das „Das Jahrbuch aller Wochenhoroskope 2019“ geschrieben. Wenn du mit den Sternen planen möchtest hast du hiermit eine sehr gute Möglichkeit und eine schöne Orientierungshilfe in der Hand. Es ist ganz einfach auf meiner Webseite, unter dem folgenden Link, abrufbar. www.baerbel-roy.com einfach auf das Cover Foto klicken und schon kommst du zu meinem Buch

Wie immer kannst du bei mir wieder dein persönliches Horoskop und auch das Jahreshoroskop per E-Mail, per telefonisch oder auch auf meiner Webseite direkt anfordern. Meine Kontaktdaten sind auf meiner Webseite links unten zu finden. Du kannst auch meinen Rückruf Service nutzen. Ich melde mich dann umgehend zurück.

Ich freu mich immer über Anfragen, über ein Feedback und natürlich auch über Kommentare auf meinen Seiten.

Tel.: 0162 181 5276

info@baerbel-roy.com

www.baerbel-roy.com

https://www.facebook.com/AstrologieundReiki

In diesem Sinne,

Beste Grüße und alles Liebe von

Bärbel Roy

Der Astrologin und Reiki-Meister/Lehrer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.